Meditative Tänze

Joke Vuurboom ist 1995 als Dozentin und Choreographin für Sakralen Tanz bei der Stiftung Sacred Dance Niederlande ausgebildet worden. Sie bietet seit 1997 Seminare und Tanztage auch in Deutschland an. Sakraler Tanz ist ein Weg zur Selbstfindung. Er bietet die Möglichkeit Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen. Es gibt Tänze, die zur Ruhe und Besinnung führen, aber auch ausgelassene Tänze, die nach außen wirken. Die Tänze enthalten uralte Symbole. Zirkel, Kreuz und Spirale werden durch die Tänzer erfahren und zum Leben gebracht. Die Musik für Sakralen Tanz kommt aus dem klassischen Bereich, der religiösen Musik und der Folklore.  

Informationen
Termin: 
12.11.2017 - 10:00
Ort: 
Oldenburg
Referentinnen: 
Joke Vuurboom
Teilnahmebetrag Mitglieder / Nichtmitglieder: 
25 € / 30 € (bei Anmeldung bis 12.10.2017 20 € / 25 €
Ausfallgebühr: 
10 € ab 12.10.2017
Anmeldung
Verein: 
LAG Tanz Niedersachsen
Name: 
Jürgen Saamer
Adresse: 
Furkeweg 21
Postleitzahl, Ort: 
26810 Westoverledingen
Telefon: 
04961/916955
E-Mail Anmeldung: 

Jetzt anmelden