Israelisch-Balkan

Loek Grobben, Diplom-Theater- und Tanzpädagoge, mit Ausbildung in 
den Niederlanden, leitet Volkstanzseminare- und kurse unter anderem 
beim Workshop Hannover e.V. Loek wird eine Auswahl an Mitmach- und 
Kreistänzen anbieten, für die keine besondere Tanzerfahrung benötigt 
wird. Anhand der vielseitigen Tänze vom Balkan und aus Israel wird er 
die Bewegungskoordination und das rhythmische Gefühl fördern, das 
Wir-Gefühl entwickeln und Freude an Musik und Bewegung stimulieren. 
Datum  Ort 
So, 23.9.2018, 10.30Uhr  Oldenburg, Turnhalle des TvdH, 
Von-Kobbe-Str. 
Referent  Ausfallgebühr 
Loek Grobben  10 € ab 23.8 2018
Teilnehmerbeitrag (Mitglieder / Nichtmitglieder) 
25 € / 30 € (bei Anmeldung bis 23.8.2018 20 € / 25 €) 
Anmeldeadresse und Information 
LAG Tanz Nds c/o Heidi Pett, Bloherfelder Str. 311, 26129 Oldenburg, 
Tel. 04 41/5 81 31, heidi.pett@lag-tanz-nds.de

Informationen
Lehrgang Nr.: 
2018/09
Termin: 
23.09.2018 - 10:30
Ort: 
Oldenburg
Referentinnen: 
Loek Grobben
Teilnahmebetrag Mitglieder / Nichtmitglieder: 
25 € / 30 € (bei Anmeldung bis 23.8.2018 20 € / 25 €)
Ausfallgebühr: 
10 € ab 23.8 2018
Anmeldung
Verein: 
LAG Tanz Niedersachsen
Name: 
Heidi Pett
Postleitzahl, Ort: 
Bloherfelder Str. 311, 26129 Oldenburg,
Telefon: 
Tel. 04 41/5 81 31
E-Mail Anmeldung: 

Jetzt anmelden